Montag, 16. Oktober 2017
Gravitationswellen aus Neutronensternen-Verschmelzung
Ein schöner Erfolg - wenn auch keine Sensation - für die junge Gravitationswellenastronomie ist der erstmalige Nachweis von verschmelzenden Neutronensternen.

Selbstverständlich ist es bemerkenswert, dass auch im gesamten Spektrum elektromagnetischer Wellen eine Entsprechung gefunden werden konnte. Dennoch gibt es hier noch viel zu überprüfen.

Ein Bericht dazu hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 13. Oktober 2017
Trailer zu Die letzten Jedi
Einfach super! Für mich der beste Star Wars Trailer aller Filme bislang.

Mehr dazu hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 6. Oktober 2017
Keine Alien-Konstruktion um KIC 8462852
Neueste Messungen haben gezeigt, dass es sich bei den Helligkeitsschwankungen von KIC 8462852 nicht um Anzeichen einer Alien Megastruktur handeln kann. Auch wenn noch nicht alle Fragen gelöst wurden, so ist doch eindeutig, dass das rätselhafte Abdimmen bei verschiedenen Wellenlängen unterschiedlich ausfällt. Das ist mit einer Dyson-Mega-Konstruktion nicht vereinbar.

Bericht dazu hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 5. Oktober 2017
Rückkehr zum Mond
Wie die Menschheit zum Mond zurückkehrt erläutert in einem Interview Thomas Reiter hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 29. September 2017
Revolutionäres neues SpaceX Konzept
Mit einem neuen SpaceX-Raumschiffskonzept soll es bereits 2024 mit Crew zum Mars gehen. Aber auch der erdnahe Raum und der Mond, sowie Ziele auf der Erde sollen erreichbar sein.

Bericht hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 27. September 2017
Verdunstungskraftwerke als neue Energiequelle
Möglicherweise können Forscher den bekannten erneuerbaren Energiequellen eine weitere hinzufügen: Verdunstungskraftwerke!

Bericht hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 26. September 2017
Angeblich irreversible Hirnschädigung doch nicht irreversibel
Ärzte berichten, dass es ihnen gelungen ist, einen seit 15 Jahren im Wachkoma befindlichen Patienten durch Nervenstimulanz ins Bewusstsein zu holen. Bislang galt als sicher, dass nach 12 Monaten Wachkoma der Zustand irreversibel ist.

Weitere Untersuchungen werden folgen.

Bericht hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment