Mittwoch, 13. Februar 2019
Mars Rover Opportunity 'tot'
Nach 15 Jahren hat der Mars Rover Opportunity den Geist aufgegeben.

Mehr dazu auf space.com.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 1. Februar 2019
Über die Gateway-Raumstation im Mondorbit
Zur Planung einer Gateway-Raumstation im Mondorbit gibt es etwas zu lesen, auf zeit.de.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 3. Januar 2019
Landung auf Mondrückseite
Weder die USA noch die Russen hatten es gemacht, es war den Chinesen vorbehalten:

Die Landung eines Raumfahrzeuges auf der erdabgewandten Seite des Mondes!

Mittlerweile wurden Bilder geliefert und auch der Rover fuhr schon los.

Es berichtet raumfahrer.net.

Siehe auch

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 2. Januar 2019
Ultima Thule
Ein Ereignis mit Symbolcharacter:

Eine Sonde ist an einem bislang fernsten Objekt im Sonnensystem vorbei geflogen. Erste Rohbilder wurden übermittelt, doch die schärferen Aufnahmen sind in der Entwicklung.

Es berichtet pro-physik.de.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 20. Dezember 2018
Alexander Gerst zurück von der ISS
Die Landung war ein Erfolg, wie auch die ganze Mission. Alexander Gerst ist von der ISS zurückgekehrt.

Gratulation für den ersten deutschen Kommandanten der ISS!

Es berichtet astronews.com.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 19. Dezember 2018
Raumschiff mit Wasser als Treibstoff

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 17. Dezember 2018
50 Jahre Apollo 8
Vor 50 Jahren haben erstmals Menschen einen anderen Himmelskörper als die Erde umrundet: Den Mond.

Zum Jubiläum eine ausführliche Würdigung auf scinexx.de.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 11. Dezember 2018
Zweite Sonde im interstellaren Raum
Nun hat es auch die Sonde Voyager 2 geschafft und die Heliosphäre verlassen!

Dies berichtet u.a. astronews.com.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 10. Dezember 2018
Chinesischer Lander auf dem Weg zur Mondrückseite
Der Start ist geglückt.

Eine chinesische Landeeinheit mit Rover soll auf der erdabgewandten Seite des Mondes landen. Das wäre in der langen Zeit der Mondforschung das erste mal, dass dort gelandet wird.

Dies ist eigentlich schon sehr verwunderlich, da es technisch schon lange möglich sein sollte auf der Mondrückseite zu landen. Nun versuchen es die Chinesen. Viel Erfolg!

Es berichtet pro-physik.de.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 7. Dezember 2018
Durch Satellitenpanne zur gravitativen Rotverschiebung
Zwei Galileo-Satelliten gelangten durch eine Panne nicht zu ihren vorbestimmten Orbits und waren für ihren eigentlichem Verwendungszweck nicht mehr zu gebrauchen.

Doch nun konnten Forscher genau diese Satelliten mit den in ihnen enthaltenen Atomuhren dazu gebrauchen die gravitative Rotverschiebung exakter zu vermessen.

Es berichtet raumfahrer.net.

... link (0 Kommentare)   ... comment