Dienstag, 20. Juni 2017
Universum entstand nicht aus dem Quanten-Nichts
Um die Urknallsingularität zu umgehen nahmen Stephen Hawking und andere an, dass die Quantenmechanik einen Ausweg liefert. So sollte zum Beispiel ein 'Nichts' aus Quantenfluktuationen existieren, aus dem das Universum spontan hervorgegangen sein sollte. Doch Berechnungen mit neuesten mathematischen Methoden zeigen, dass solche und ähnliche quantengravitative Ursprünge nicht die Urknallsingularität ersetzen können.

Zur Meldung hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 14. Juni 2017
Abendmahlstischtuch und Turiner Grabtuch
Wissenschaftler haben einen interessanten Zusammenhang zwischen dem Tischtuch des Abendmahls von Coria und dem Grabtuch von Turin gefunden und bestätigen damit die Authentizität von beidem.

Siehe u.a. hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 7. Juni 2017
Kosmologisch leben wir an einem ausgezeichneten Ort
Unsere Milchstrasse - und damit wir - liegt in einer großen Materie-Leere, einem Void.

Das bedeutet, dass das kopernikanische Prinzip, nachdem es keinen ausgezeichneten Ort im Kosmos gibt, nicht mehr gültig ist.

Selbstverständlich verschweigt der Mainstream diese Konsequenz und berichtet dafür detailliert die reinen Untersuchungsergebnisse: hier .

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 6. Juni 2017
Wow!-Signal natürlichen Ursprungs
Ein starkes Signal, das 1977 aufgefangen wurde, und als mögliches Signal einer außerirdischen Intelligenz gehandelt wurde, ist nun als natürliches Phänomen enträtselt worden.

Mehr dazu hier.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 27. Mai 2017
KI AlphaGo siegt erneut
Die künstliche Intelligenz AlphaGo hat drei Partien gegen den Weltranglistenersten im Go Ke Jie gewonnen.

heise.de berichtet hier.

Bin schon auf die im Artikel angesprochenen Fachpublikationen gespannt. Siehe auch die im Artikel verlinkte Angabe zu den TPU's.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 23. Mai 2017
Manchester
Nun gegen Kinder und Jugendliche.

Schrecklich...!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 12. Mai 2017
3,48 Mrd. Jahre alte Mikrobenfossilien am Land
Wieder wurde das erstmalige Leben am Land auf unserem Planeten zurückdatiert. In Australien fand man auf 3,48 Mrd. radiometrischen Jahren datierte Fossilien von Mikroben.

Meldung hier.

Bei der Lektüre der ausführlichen Meldung werden die vielen interessanten Aspekte auffallen, bishin zum Hinweis auf den Mars.

Mir geht es aber auch darum hervor zu heben, dass mit diesem Rekord die Zeit für den Zufall immer kleiner wird, um aus unbelebten Zutaten Leben zu generieren. Ein klarer Punkt gegen ungerichtete Zufallsevolution!

... link (0 Kommentare)   ... comment